Besser
Home Nach oben Planung Controlling Ende Besser

 

 

Auf Fehlern wird man klug

und warum Projektcontrolling so nützlich ist:

 

Earned Value in der Praxis

Die Earned-Value-(Ertragswert)Berechnung basiert auf drei Basiskennziffern:

Sollkosten (SK) Ist-Kosten (IK) Restkosten (RK)
Plankosten +/- Änderungskosten, z.B. im Rahmen eines Change Requests tatsächlich angefallene Kosten im Zeitraum X oder je Arbeitspaket geschätzte Kosten für die Fertigstellung der restlichen Arbeitspakete gemäß PSP

Der Earned Value wird gemäß der Formel: EV = SK - RK berechnet.

Das Ergebnis kann z.B. als XY-Diagramm dargestellt werden und hier gilt: